haus-nr-119

In dem mehr als 300 Jahre alten Traditionshaus „Cafe Winz“ in der herzoglichen Maximilian-Philipp-Straße Nr.17 entstand eine neue Oase für Genießer. In einem ungewöhnlichen Konzept verbinden wir ein Schokoladenfachgeschäft mit der Ruhe und Gemütlichkeit eines kleinen Cafés. Schokolade & Kaffee oder auch eine Tasse Tee sind eine köstliche Verführung für die Sinne, genossen in einer einladenden Umgebung –  eine kleine Wohltat.
Bel Cultur, der Name unserer Chocolaterie, Bierladen für belgische Biere und Café & Bistro, setzt sich zusammen aus „Bel“ für Belgien und „Cultur“. Der Name soll anzudeuten, dass Sie hier eine etwas andere, interessante Lebensart erwartet, in die Sie im wahrsten Sinne des Wortes hineinschmecken können. Auch Herzhaftes gibt es bei uns in Form von Braumeisterfladen, das sind frisch belegte Flammkuchen jedoch mit dunklem Teig aus Roggen- und Gerstenmalzmehl. Die schmecken nicht nur zum Bier!

Belgien, die Heimat meiner Frau Christelle und meine Wahlheimat für mehr als 20 Jahre, ist ein kleines Land in dem Genießen eine Kunst ist. So gibt es in dem Nachbarland, das nicht  einmal halb so groß ist wie Bayern 137 Sterne-Restaurants. (Zum Vergleich: In Deutschland gibt es 282). In jedem kleinen Ort gibt es mindestens eine kleine Chocolaterie und Konditoreien und kleine Cafés, in denen man zu jeder Tageszeit Kleinigkeiten genießt. Wir möchten unseren Kunden die bekanntesten Köstlichkeiten, nach alten Rezepten in kunstvoller Handarbeit hergestellte belgische Pralinen und Schokoladen näher bringen.

Belgien ist mit 50.000 t Pralinen jährlich Weltmarktführer in der Herstellung von Schokolade und bekannt für seine über 100-Jährige Pralinentradition. Viele schmücken sich mit „belgisch“, wenn es um Schokolade geht, werden der hohen Qualität mit ihren Produkten aber selten gerecht. Wir bieten Ihnen exklusive und dennoch bezahlbare Manufaktur-Pralinen und Schokoladenprodukte aus Belgien an, die wir von kleinen Herstellern in Belgien fertigen lassen und direkt importieren.

Sie wählen Ihre Pralinen einzeln aus und wir verpacken die kleinen Leckereien individuell für Sie, gerne auch als Geschenk. Falls Sie einmal nicht sicher sein sollten, dürfen Sie auch vorher gerne kosten.

Zum Kaffee oder Tee servieren wir Ihre Wunschpraline. Darüber hinaus bieten wir unseren Kunden ein breites Sortiment belgischer Gourmet-Biere an, gebraut in uralter Tradition.

Auch beim Bier gibt es eine typisch belgische Kultur. Die meist mit höherem Alkoholgehalt ausgestatteten Gourmetbiere (8% -10% ist keine Seltenheit) werden etwa wie Wein getrunken, also langsam und mit Respekt für die Kunst des Erzeugers.